Sprechstunde

Lesetipp: Promis, Mäuse und fehlende Nebenwirkungen

Eine Lesetipp zur Wochenmitte: Kai Kupferschmidt schreibt auf gehirn-info.de über die Rolle von erkrankten Prominenten in den Medien. Anlass ist der aktuelle Fall des ehemaligen Fußball-Managers Rudi Assauer, der an Alzheimer erkrankt ist.

Im Artikel beklagt der Autor, dass sich Medien zu sehr auf solche prominenten Fälle stürzen und wichtige Forschungsergebnisse zu wenig beachten. Dabei habe es gerade im Zusammenhang mit Alzheimer zuletzt zwei wichtige und interessante Veröffentlichungen gegeben. Über das eine Ergebnis wurde zu wenig berichtet; über das zweite Ergebnis zwar häufiger, dafür fehlten wichtige Informationen:

„Eine andere Studie wurde häufiger aufgegriffen. Forscher haben gezeigt, dass das Krebsmittel Bexaroten Alzheimer-Symptome bei Mäusen mildern kann. Kein Wunder, dass viele Redaktionen das Thema aufnahmen: Ein Mittel, das bereits zugelassen ist für eine andere Indikation, zeigt beim Tierversuch Anti-Alzheimer-Wirkung! Das klingt hoffnungsvoll. Zwei Dinge gehören nach Ansicht des Hirnscanners allerdings in jeden derartigen Artikel: Eine Warnung, dass sich Ergebnisse von Tierversuchen gerade bei Alzheimer häufig nicht auf den Menschen haben übertragen lassen. Außerdem ist Bexaroten als orphan drug unter besonderen Bedingungen zugelassen worden und hat ernste Nebenwirkungen. Das Ärzteblatt schreibt das alles und warnt dann auch: „Es wäre wohl fahrlässig, seine Patienten diesen Nebenwirkungen auszusetzen, solange ein Nutzen in einer klinischen Studie nicht erwiesen ist.““

Das sind beides Aspekte, die wir auch mit den Medien-Doktor-Kriterien abdecken. Die Erfahrung aus mittlerweile über einhundert bewerteten Beiträgen bestätigt indes, dass gerade Risiken und Nebenwirkungen viel zu selten thematisiert bzw. ausreichend dargestellt werden.

Vielleicht helfen solche Beiträge, das Autoren häufiger daran denken, über diese für Leser und Patienten wichtigen Aspekte zu berichten.


LINK:

Hirnforschung in den Medien: Promis und Alzheimer
http://dasgehirn.info/aktuell/hirnforschung/promis-und-alzheimer/

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreiben Sie uns...