Sprechstunde

Stipendien für freie JournalistInnen zum Thema Globale Gesundheit

capto_capture-2016-09-22_08-00-29_amDas European Journalism Centre (EJC) vergibt im Laufe der nächsten 18 Monate 16 Stipendien an freiberufliche Journalisten. Das “Deutsche Journalistenstipendien-Programm Globale Gesundheit” (Global Health Journalism Grant Programme for Germany) geht an den Start und wird von der Bill und Melinda Gates Stiftung finanziell unterstützt. Jedes Stipendium ist mit 10 000 Euro dotiert (zusätzlich können weitere Projektkosten geltend gemacht werden). Jeder Stipendiat soll eine Serie journalistischer Projekte umsetzen, die sich mit der Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern befassen. Dabei soll der Themenkomplex Gesundheit in den breiteren Zusammenhang von Entwicklungszusammenarbeit, politischer Stabilität, Migration und internationalen Beziehungen gestellt werden.

Bewerben können sich freiberufliche Journalisten, die Erfahrung mit Themen wie Gesundheit, Wissenschaft, Entwicklungszusammenarbeit, und/oder internationale Beziehungen haben und für eine relevante deutsche Medienorganisation oder für Nachrichtenmedien mit erheblicher Verbreitung in Deutschland arbeiten.

Die Stipendien bestehen aus einem Pauschalbetrag, der Honorare und Kosten für die Erstellung der journalistischen Arbeit abdeckt. Zusätzlich steht ein Budget zur Verfügung, das Extraausgaben wie Auslandsreisen und eventuell anfallende technische Kosten für Crews, Ausrüstung, Datenbeschaffung und Datenanalyse, Visualisierung, Übersetzungen etc. erstattet.

Der Einsendeschluss für alle Bewerbungen ist der 12. Oktober 2016 (22 Uhr MEZ). Bewerbungen können nur online mit Hilfe dieses Formulars (http://journalistenstipendien.com/apply.php) eingereicht werden.

Die Förderungsentscheidung basiert auf der Qualität der eingereichten Projekte. Das EJC entscheidet alleine und unabhängig. Die Bill & Melinda Gates Stiftung nimmt keinerlei Einfluss auf Inhalte oder auf die Auswahl der geförderten Journalisten.

Alle geförderten Projekte müssen für ein deutsches Online-Publikum frei und ohne Bezahlschranken oder Registrierung zugänglich sein.

Mehr Informationen finden Sie hier: www.Journalistenstipendien.org
Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte das EJC: healthreporting@journalismgrants.org
Antworten zu häufig gestellten Fragen (FAQ) gibt es hier.

 

 


Schreiben Sie uns...