Sprechstunde

Ernährungsstudien: Was genau haben Sie letzte Woche gegessen?

Wer sich in dieser Woche Antworten auf die viel gestellte Frage nach der richtigen Diät erhofft, steht vor einem Problem, dass es in der Berichterstattung über Diäten wohl seit Anbeginn gibt (gerade eben aber besonders augenscheinlich wird).

In zwei der der weltweit angesehensten Medizinfachzeitschriften (BMJ und JAMA) wurden Studien über die „Low Carb“-Diäten veröffentlicht. Bei diesen Ernährungsempfehlungen ist der Anteil der Kohlenhydrate stark reduziert im Vergleich zu Fett und Einweißen. Der bekannteste Vertreter ist die „Atkins-Diät“.

Wenn man der Studie im JAMA glauben mag, ist die „Low-Carb“-Diät vorteilhaft, weil sie u.a. zu weniger Entzündungen und vorteilhaften Stoffwechselparametern im Körper führe, man nehme damit leichter ab und lebe daher vielleicht länger.

Liest man hingegen die Studie im BMJ steigt das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen und damit für Herzinfarkt und Schlaganfall, je weniger Kohlenhydrate die Personen zu sich nahmen.

Wie kann das sein?

Abgesehen von den unterschiedlichen Designs und Fragestellungen der beiden Untersuchungen weist Werner Bartens in der Süddeutschen Zeitung auf ein generelles Problem vieler Ernährungsstudien hin:

„(…) Häufig werden Befunde im Nachhinein mittels Fragebögen erhoben – die Forscher sind auf das Erinnerungsvermögen der Teilnehmer angewiesen wie auch darauf, dass sie ihre Ernährungsweise nicht beschönigen (…).“

Wer über Ernährungsstudien berichtet, hilft seinen Lesern, indem er auf die Methode hinweist, mit der die Daten erhoben wurden, und erklärt, ob und wie dies das Ergebnis und die Aussagekraft beeinflussen.

Zugleich ist es wichtig, nicht nur einfach die Ergebnisse einer einzigen Studie zu berichten, sondern auch, was ältere bzw. andere Studien ergeben haben. Dieser Kontext kann helfen, die Bedeutung eines Ergebnises zu verstehen – auch auf die Gefahr hin, dass eine wunderbar klare und eindeutige Antwort gar nicht mehr so klar und eindeutig ausfällt.

(hat tip @dennisandre)

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreiben Sie uns...